Anschlussheilbehandlungen (AHB)

Nach einem Krankenhausaufenthalt kann der Patient im Rahmen einer Anschlussheilbehandlung (AHB) in unsere Klinik kommen. Den hierfür erforderlichen Antrag stellt der Arzt oder Sozialarbeiter im Krankenhaus. Das weitere Verfahren ist analog zum Heilverfahren.

Zusatzinformationen

Anschrift

Klinik Teutoburger Wald

Teutoburger-Wald-Straße 33 | 49214 Bad Rothenfelde
Tel. 05424- 62 0 | Fax 05424 - 62-2277
info@klinik-teutoburger-wald.de

Lageplan

Stellenanzeigen und Aktuelles

Fachärzte in Voll- oder Teilzeit (m/w/d)

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) unbefristet Voll- oder Teilzeit

Auszubildende (m/w/d)

Bei uns lassen sich persönliche Bedürfnisse der Beschäftigten innerhalb von Arbeitszeit, Familienzeit und Freizeit flexibel aufeinander abstimmen.

Unsere Frischeküche

Gesund und lecker – Essen ist uns eine Herzensangelegenheit

Besuchen Sie uns auf Facebook und bei Instagram

Wir sind zertifiziert nach QMS-Reha

Die Klinik Teutoburger Wald ist nach dem Qualitätsmanagementsystem QMS-Reha zertifiziert. Es erfordert die kontinuierliche und konsequente Weiterentwicklung der Qualität Ihrer persönlichen Rehabilitationsmaßnahme.